Schulische Erziehungshilfe

Die Pestalozzi-Schule Husum ist seit nahezu zehn Jahren im Bereich der Schulischen Erziehungshilfe dezentral in enger Kooperation mit den Partnerschulen und Netzwerkpartnern der Jugendhilfe organisiert. Als Dreierteam aus Schulsozialarbeit, Regel- und Sonderschullehrkraft beraten die "Erziehungshilfe-Tandems" am eigenen Standort, um Schülerinnen und Schülern mit Problemen in der emotional-sozialen Entwicklung an ihren Heimatschulen eine stabile Ressource bieten zu können. 
Neben diesen schulinternen Angeboten unterstützen wir mit unserem Kollegium auch kreisweite Maßnahmen. 
Im Folgenden finden Sie einen Überblick über die Angebote, die in unserem Einzugsgebiet zur Verfügung stehen. 
Für detaillierte Auskünfte stehen Ihnen unsere Kreisfachberaterinnen für Schulische Erziehungshilfe (KSE) zur Verfügung.

Mini UNO

Created with Sketch.

An der Grund- und Gemeinschaftsschule Herrendeich auf Nordstrand ist die Grundschulklasse für Schulische Erziehungshilfe angesiedelt. In der "Mini UNO" werden Kinder aufgenommen, deren herausforderndes Verhalten an der Regelschule auch mit erhöhter Ressource nicht aufgefangen werden kann. 
Ein Team aus zwei pädagogischen Fachkräften und einer Lehrkraft bietet den Kindern in der Mini UNO ein stark individualisiertes Unterrichtsangebot. Ein besonderer Fokus liegt in der Förderung der emotionalen und sozialen Kompetenzen, um die Schülerinnen und Schüler perspektivisch dazu zu befähigen, am Lernen im Klassenverband teilzunehmen. 
Die Mini UNO ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Schulamt, der Pestalozzi-Schule und den freien und öffentlichen Trägern der Jugendhilfe aus den Sozialräume Husum, Mitte und Süd. 
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere beiden KSE.

Projektklasse für Schulische Erziehungshilfe, Sek 1

Created with Sketch.

Für die Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschulen des gesamten Kreises, die in ihrer emotional-sozialen Entwicklung hohe Defizite aufweisen, besteht seit langer Zeit die Möglichkeit zu einer temporären Beschulung in der Projektklasse. Ein Team aus einer pädagogischen Fachkraft und einer Lehrkraft betreut hier bis zu sechs Jugendliche und bereitet sie auf eine Re-Integration in den regulären Klassenverband vor. 
Bisher in Husum am Standort der Pestalozzi-Schule angesiedelt, hat diese Maßnahme seit dem Schuljahr 2018/19 eine neue Heimat an der Herrendeichschule auf Nordstrand gefunden. 
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere beiden KSE.

UNO - letzte Karte

Created with Sketch.

Immer wieder gibt es Jugendiche, die kurz vor dem Schulabschluss aus der Spur geraten und den Weg in die Schule nicht mehr schaffen. Die entstehende Perspektivlosigkeit für die Heranwachsenden ist ein ernst zu nehmendes gesellschaftliches Problem, dem sich Schule und Jugendhilfe hier gemeinsam entgegenstellen. Die Maßnahme "UNO - letzte Karte" bietet den Schülerinnen und Schülern durch ein höchst individualisiertes Angebot an schulischen und außerschulischen Aktivitäten Halt und Struktur. Die Vorbereitung auf den Ersten allgemeinbildenden Schulabschluss und eine erfolgreiche Prüfung sind die Grundidee dieser Maßnahme. Nicht nur die Jugendlichen sind am Ende stolz, wenn sie ihr Abschlusszeugnis in den Händen halten, sondern auch das Team aus einer pädagogischen Fachkraft und einem Sonderpädagogen.
"UNO - letzte Karte" ist sozusagen der große Bruder und letztlich auch der Namensgeber der "Mini UNO".
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere beiden KSE.

FiSch - Familie in Schule

Created with Sketch.

Nicht nur in Nordfriesland gibt es die sogenannten FiSch-Klassen. Aus der Erkenntnis, dass Verhaltensprobleme in Schule noch erfolgreicher in Zusammenarbeit mit dem Elternhaus gelöst werden können, wurden die FiSch-Klassen gegründet. Unter dem Link http://www.fisch-online.info/das-konzept/index.php sind das allgemeine Konzept und alle Hintergründe nachzulesen.
Wir bieten in unserem Einzugsgebiet zwei FiSch-Grundschulklassen (Schule an der Treene, Friedrichstadt und Iven-Agßen-Schule Husum) und eine Sekundarstufenklasse (Eider-Treene-Schule, Tönning) an. 
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere KSE Süd.

Sputnik - Außerschulischer Lernort

Created with Sketch.

Obwohl die Schullandschaft des Kreises Nordfriesland bereits mit verschiedenen Kooperationsangeboten auf den erhöhten Bedarf im Bereich der herausfordernden Verhaltensweisen von Schülerinnen und Schülern reagiert hat, gibt es immer noch Einzelfälle, die als "unbeschulbar" gelten. 
Das Diakonische Werk Husum gGmbH hat daraufhin in Kooperation mit der Pestalozzi-Schule Husum und dem Schulamt des Kreises die Initiative ergriffen und ein Projekt auf die Beine gestellt, das für eben diese Klientel ein besonderes Jugendhilfe-Angebot mit außerschulischen Lernorten (Bauernhof, Technik/Werkstatt, Musik, Sport, Hauswirtschaft) bereithält. Die gezielte Förderung im Bereich der emotionalen und sozialen Entwicklung steht im Vordergrund. Schulische Angebote werden nach Möglichkeit an der Heimatschule des/der Jugendlichen zusätzlich aufrecht erhalten.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere KSE Husum/Mitte.