Sprachheilpädagogik

Wir unterstützen in unserem Einzugsgebiet an 42 Kindertagesstättten unsere zukünftigen Schülerinnen und Schüler durch sprachheilpädagogische Förderung.
Ebenso in der Eingangsphase der Grundschule bieten ausgebildete Lehrkräfte für Sprachheilpädagogik besondere Förderung an, um sonderpädagogischem Förderbedarf im Bereich Sprache entgegen zu wirken bzw. bestehenden Förderbedarf zu verringern.
Ein sehr gezieltes Förderangebot können Schülerinnen und Schüler mit besonderem Förderbedarf im Bereich Sprache in der "Sprachheilintensivmaßnahme" am Grundschulstandort Iven-Agßen-Schule in Husum erhalten.
Für Fragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat.

Sprachheilintensivmaßnahme

Als kreisweites Angebot wird an der Grundschule Bredstedt die Sprachheilintensivmaßnahme durchgeführt. Für eine Übergangszeit werden Grundschulkinder mit einem stark erhöhten Förderbedarf im Bereich Sprache hier gezielt unterrichtet, um danach - mit neuen Ressourcen ausgestattet - an ihre Heimatschule zurückzukehren.